Der Schornsteinfeger: Ihr Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperte

Schornsteinfeger-Innung MÜNSTER

Qualitätshandwerk mit Traditionsbewusstsein.

Schornsteinfeger bringen Glück ins Hertener Rathaus

 Energiepass ? Für Hausbesitzer unverzichtbar

Herten. Viel Glück fürs neue Jahr wünscht fast jeder, wird dieser Wunsch jedoch von vier Schornsteinfegern persönlich überbracht, kann nichts mehr schiefgehen! Darum besuchten die Bezirksschornsteinfegermeister Udo Preckel, Heinz-Hermann Bettendorf, Stefan Lehmeyer und Guido Schlering den Bürgermeister, um ihm und der Stadt gutes Gelingen für das neue Jahr zu wünschen. Bettendorf schmunzelnd: Es geht ja in Herten richtig aufwärts, nachdem wir im letzten Jahr bereits hier waren. Neben den guten Wünschen, die sie überbrachten, informierten sie außerdem Bürgermeister Dr. Uli Paetzel über die neuen Energiepässe. Diese werden für etliche Häuser ab Mitte 2008 Pflicht, die Nachfrage läuft jedoch eher schleppend an, erklärte Udo Preckel.
Der Energiepass ist nach Auskunft von Stefan Lehmeyer ?für Hausbesitzer unverzichtbar, wenn sie das Haus vermieten oder verkaufen wollen?. Mit dem Ausweis erführen Käufer und Mieter, wie hoch die Kosten für Heizung und Wasser in etwa sein werden. ?Besitzer erhalten außerdem Tipps für Sanierungen und Modernisierungen, die den Energieverbrauch senken.? Letztlich sei der Energiepass praktizierter Verbraucherschutz, meinte Guido Schlering.Pressekontakt: Pressestelle, Anne Schwierz, Telefon: 02366/303180, E-Mail: a.schwierz@herten.de Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten: Schornsteinfeger bringen Glück ins Rathaus für 2008





Bundesland: Nordrhein-Westfalen
- Zentralinnungsverband (ZIV) -

Suchen nach Nachname
oder

he

qmum